[Android] Ich habe meine Reiseführer und Trips verloren.

Folgen

iStock_000028791738_Small.jpg

Es tut uns sehr leid, dass der Fehler bei dir auftritt, da er sehr selten ist. Aber es gibt noch Hoffnung!

Du kannst die folgenden Dinge ausprobieren (eins nach dem anderen, in der Reihenfolge), um das Problem zu beseitigen und deinen Zugang zu den Reiseführern und Trips zu bekommen, ohne alles erneut herunterladen zu müssen.

 

  1. Stelle sicher, dass du mindestens 600MB freien, internen Speicher auf deinem Gerät hast (nicht auf der SD-Karte). Falls das nicht so ist, schaffe genügend Platz und starte die tripwolf App erneut.
  2. Stelle sicher, dass dein Gerät nicht an einen PC via Kabel angeschlossen ist und es auch nicht mit einem anderen Speichermedium verbunden ist (USB Stick, externe Festplatte).
  3. Öffne deinen Anwendungsmanager (zuletzt verwendete Apps) und beende eine nach dem anderen, inklusive tripwolf. Danach versuche erneut, tripwolf zu öffnen.
  4. Öffne die Einstellungen deines Gerätes, öffne die Liste all deiner installierten Apps und tippe auf ‘tripwolf’. Danach tippe auf “Stopp erzwingen”. Öffne tripwolf erneut.
  5. Starte dein Gerät vollständig neu. Sobald der Neustart abgeschlossen ist, öffne tripwolf erneut.

 

Falls nichts der oben genannten Punkte funktioniert, musst du die App leider löschen und neu installieren. Falls du einen tripwolf Account hast und die App meist als eingeloggten User nutzt, kannst du dich nach der Neuinstallation einfach erneut einloggen und bekommst all deine Käufe sowie erstellten Trips zurück. Falls du keinen tripwolf Nutzernamen hast, kannst du die Käufe in der Seitenleiste der App wiederherstellen. Deine Trips sind jedoch verloren, weshalb wir das Anlegen eines Nutzernamens dringend empfehlen würden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen


Powered by Zendesk